Konditionen

Die Kosten werden von der Krankenkasse (Grundversicherung) übernommen. Das Honorar orientiert sich an den kantonalen Ansätzen von psychologischen Psychotherapeuten mit Fachtitelabschluss oder Fachärzten für Psychiatrie und Psychotherapie. Es besteht ein Selbstbehalt von 10%. Bei einem Verhinderungsfall bitten wir Sie, sich 24 Stunden vorher abzumelden. Ansonsten muss die Konsultation verrechnet werden.